Kontakt

Courage & Innovation

In unserem Podcast „Courage & Innovation“ geben Dr. Nina Smidt und Expertinnen und Experten aus unserem internationalen Netzwerk Einblicke in Innovationen für nachhaltige Entwicklung, die Mut brauchen und machen. Im Fokus der 15-minütigen Folgen stehen gesellschaftlich relevante Themen und Diskurse, die uns in unserer Stiftungsarbeit bewegen.

Nachhaltige Entwicklung durch technische Innovationen

Technische Innovationen tragen maßgeblich dazu bei, die Grundversorgung in Entwicklungsregionen zu verbessern. Insbesondere Sozialunternehmen spielen eine wichtige Rolle: Sie entwickeln passende Lösungen und schaffen Arbeitsplätze vor Ort. Iana Aranda, Präsidentin von Engineering For Change, spricht über inspirierende Beispiele aus der Startup-Szene, die Relevanz internationaler Kooperationen und den Impact von Sozialunternehmen. (Podcast auf Englisch)

Music In Africa: Florierende Kreativszene mit globalem Einfluss

Afrikanische Musik hat einen enormen Einfluss auf die globale Kreativszene. Dennoch profitiert der afrikanische Musiksektor nur bedingt davon. Music In Africa unterstützt afrikanische Musikschaffende bei der Professionalisierung, fördert internationale Vernetzung und betreibt die derzeit größte panafrikanische Online-Musikplattform. Direktor Eddie Hatitye spricht in der zweiten Folge unseres Podcasts über aktuelle Entwicklungen in der Musikszene, Einnahmequellen von Musikschaffenden und die Chancen der Digitalisierung im Kulturbereich. (Podcast auf Englisch)

Klimawandel­bildung: Stärkung gesellschaftlicher Resilienz

Klimawandelbildung – ein wichtiges und drängendes Thema, um gesellschaftliche Resilienz zu stärken. Aufgrund der heute schon spürbaren Folgen des Klimawandels müssen wir die Thematik zwingend in den Bildungssystemen verankern. Dr. Claudia Uribe, die Direktorin des UNESCO-Regionalbüros für Bildung in Lateinamerika und der Karibik und entscheidende Kooperationspartnerin in unserer internationalen Arbeit, geht dafür anhand konkreter Beispiele auf die Bedeutung von Klimawandelbildung ein. (Podcast auf Englisch)

Weitere Folgen erscheinen in Kürze – hier können Sie unseren Podcast abonnieren:

Dr. Nina Smidt, Vorständin und Sprecherin der Siemens Stiftung, ist die Moderatorin des Podcasts „Courage & Innovation“. Für sie ist die Arbeit mit einem starken internationalen Netzwerk der Schlüssel, um großen Anforderungen unserer Zeit begegnen zu können. Nur so gelingt es, Innovationen zu identifizieren und diese in den zivilgesellschaftlichen Diskurs zu heben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!