Meldung | Bildung 08.03.2013

Pädagogische Fachkräfte aus Waldkraiburg in Experimento geschult

Die Initiative „Naturwissenschaften entdecken und Sprache fördern“, ein gemeinsames Bildungsprojekt des Schulamts Mühldorf und der Siemens Stiftung, hat ein weiteres Etappenziel erreicht: Alle Grundschullehrkräfte und Erzieherinnen aus Waldkraiburg haben ihre Fortbildung zur Förderung des naturwissenschaftlichen Unterrichts „Experimento | 4+“ und „Experimento | 8+“ erfolgreich absolviert.

Nun können alle Teilnehmer/innen ihr neu erworbenes Wissen in Theorie und Praxis mithilfe der ausführlichen Anleitungen und Experimentiermaterialien von Experimento in ihrem Arbeitsalltag umsetzen.

Als letztes Fortbildungsmodul in diesem Schuljahr steht für die Pädagogen der Workshop „Sprachförderung & Experimento“ an. Hier erfahren die pädagogischen Fachkräfte, wie sich die beiden Themenbereiche gegenseitig unterstützen und bestärken können.