Kontakt

Pressemit­teilungen & Meldungen

Meldung | Entwicklungskooperation, Bildung | 20. März 2020
Weltwassertag 2020: Unser Beitrag zu Wasser und Klimaschutz
Heute haben 2,1 Milliarden Menschen weltweit keinen Zugang zu sicherem Trinkwasser. Dabei ist Wasser unsere Lebensgrundlage und essentielle Ressource für sanitäre Einrichtungen, das Gesundheitswesen, Bildung, Wirtschaft und Industrie. In unserer operativen Projektarbeit ist Wasser ein wichtiger Bestandteil, um nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene zu sichern – auch im Hinblick auf die Agenda Read More...
Meldung | Entwicklungskooperation | 12. März 2020
Neue Finanzierungsmodelle für Elektromobilität in Afrika
Das internationale Konsortium „Partnering for Green Growth and the Global Goals 2030“ (P4G) wird die Siemens Stiftung mit ihren Partnern bei der Einführung von Elektromobilität in Sub-Sahara-Afrika unterstützen. Die Förderung läuft im Rahmen der Start-Up-Partnerschaft „Accelerating E-mobility Solutions for Social Change“. Im Fokus stehen Finanzierungsinstrumente im Bereich des freiwilligen CO2-Emissionshandels. Mit neuartigen Investitions- und Geschäftsmodellen Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 21. November 2019
Aktionsplattform Elektromobilität im ländlichen Afrika gestartet
Elektromobilität eröffnet vielversprechende Perspektiven für eine klimafreundliche Zukunft des Transportsektors in Afrika. Sie schafft neue und attraktive Arbeitsplätze und wird eine nachhaltige wirtschaftliche und soziale Entwicklung befeuern – vor allem in ländlichen Regionen des Kontinents. Dies ist das Ergebnis einer Expertenrunde, die im Rahmen einer Innovations- und Investitionskonferenz in Kisumu, Westkenia, tagte. Im Mittelpunkt der Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 7. Oktober 2019
Individuelle Finanzierungsformen und innovatives Vorgehen bei der Investorensuche sind Erfolgsfaktoren für Sozialunternehmen
Der Bericht „Innovative Financing for Social Entrepreneurs“, den die Siemens Stiftung heute veröffentlicht hat, beleuchtet dringende Antworten auf die größten Herausforderungen im Entwicklungsbereich: die Finanzierung. Sozialunternehmer, die zu gesellschaftlicher Entwicklung beitragen, haben oft Schwierigkeiten, ihre Unternehmen wirtschaftlich zu sichern und zu erweitern, weil maßgeschneidertes Kapital und die passenden Investoren für sie schwer zu finden sind. Read More...
Meldung | Entwicklungskooperation | 30. August 2019
Safe Water Enterprise verkauft millionsten Liter Trinkwasser in Wath Onger, Kenia
Drei von zehn Menschen weltweit haben keinen Zugang zu Trinkwasser – die Hälfte davon lebt in Afrika südlich der Sahara. Auch in der Region Migori in West-Kenia mangelt es an sauberem Wasser. Seit einem halben Jahr ist dort in der Gemeinde Wath Onger ein Wasserkiosk der Siemens Stiftung in Betrieb. Er ist eines von 20 Read More...
Meldung | Entwicklungskooperation | 21. August 2019
WePower: saubere Solarlampen für Fischer am Viktoriasee
Für den Einsatz bei Nacht auf dem Viktoriasee setzt WeTu, das kenianische Sozialunternehmen der Siemens Stiftung, auf speziell entwickelte Solar-Fischerlaternen. Mit einer Leuchtdauer von bis zu 12 Stunden und 500 Ladezyklen entsprechen sie den Anforderungen des nächtlichen Omena-Fischens. Die LED-Leuchten ziehen Insekten an, die wiederum die Omena-Fische anlocken, die dann von den Fischern mit Netzen Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 12. Juli 2019
Gewinner des epAward 2019 ausgezeichnet — Drei erfolgreiche Sozialunternehmen erobern Spitzenplätze
KAIRO, 12. Juli 2019 – Die Gewinner des internationalen Wettbewerbs empowering people. Award 2019 (epAward) stehen fest: Die Siemens Stiftung prämierte bei der Preisverleihung in Kairo am gestrigen 11. Juli 2019 drei Hauptgewinner aus einer Reihe von elf Finalisten. Gesucht waren nachhaltige, innovative Low-Tech-Lösungen für die Grundversorgung in Entwicklungsregionen. Die drei ersten Plätze gehen an: Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 5. Juni 2019
11 Top-Sozialunternehmer stehen im Finale um den epAward 2019 – Jetzt für den Community-Preis abstimmen!
Die Finalisten für den empowering people. Award (epAward) 2019 der Siemens Stiftung stehen fest. Aus 800 Einreichungen aus 86 Ländern wurden elf vielversprechende Unternehmen ausgewählt. Bei der Preisverleihung am 11. Juli 2019 in Kairo geht es für die Finalisten um die ersten drei Plätze und einen zusätzlichen Special WASH Award. Der Award zeichnet innovative Technologien Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 25. März 2019
Siemens Stiftung gründet afrikanisches Sozialunternehmen
Die Siemens Stiftung hat die WE!Hub Victoria Ltd in Kenia gegründet. Entlang der Küste des Viktoriasees wird das Sozialunternehmen an innovativen Lösungen zur Trinkwasser- und Energieversorgung arbeiten. Gleichzeitig kommen neu entwickelte elektrische Fahrzeuge erstmals im ländlichen Afrika zum Einsatz. Sie sollen zusammen mit sozialen und ökologischen Geschäftsmodellen die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort verbessern, Jobs Read More...
Pressemitteilung | Entwicklungskooperation | 29. November 2018
Neue Lebensperspektiven für junge Menschen in Ostafrika: BMZ und private Stiftungen starten gemeinsame Initiative TeamUp
Das BMZ und führende deutsche private Stiftungen starten mit TeamUp eine in dieser Form bisher einmalige Initiative: Gemeinsam unterstützen die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW), die Hanns R. Neumann Stiftung, die Siemens Stiftung und das BMZ Jugendliche in ländlichen Räumen Ostafrikas, ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Ein erstes Pilotprogramm in Uganda soll über 50.000 junge Frauen und Read More...
Bleiben Sie auf dem Laufenden!