Kontakt

Meldung | Bildung | 20. Mai 2022

Gemeinsam für MINT: Start des Lehrkräfte-Netzwerks Red de Maestros Latinoamérica

Der Austausch unter Lehrerinnen und Lehrern ist essenziell bei der Suche nach Lösungen und der Bewältigung von Herausforderungen. Das Netzwerk Red de Maestros fördert den Dialog lateinamerikaweit.
Hier klicken
1/1

#JuntosPorSTEM

Ein neues Netzwerk schließt sich der Kooperationsgemeinschaft Red STEM Latinoamérica an, die die MINT-Bildung in Lateinamerika fördert: Das Red de Maestros Latinoamérica (Lehrkräfte-Netzwerk Lateinamerika) wurde von und für Lehrerinnen und Lehrer ins Leben gerufen, um den Erfahrungsaustauch und den Dialog zu Bildungsinnovationen zu fördern. Weiter soll es Lehrkräfte dabei unterstützen, zusammen Lösungen für gemeinsame Probleme und Herausforderungen zu finden.

Über das Red de Maestros erhalten Lehrkräfte Angebote zu Aktivitäten rund um die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) wie Seminare, Konferenzen, Webinare und Schulungen, die vom Netzwerk Red STEM Latinoamérica (MINT-Netzwerk Lateinamerika) umgesetzt werden. Zudem haben sie Zugang zu den aktuellsten Inhalten auf CREA (Centro de Recursos Educativos Abiertos), dem Bildungsportal der Siemens Stiftung und ihrer Partnerinstitutionen für Lateinamerika, das Unterrichtsmaterialien als Open Educational Resources (OER) anbietet – also offene Bildungsmedien, die an die Anforderungen und die Bildungsbedürfnisse der Region angepasst und anpassbar sind.

Die Beiträge im monatlichen Newsletter und auf der Webseite des Netzwerks befassen sich mit den vielseitigen Aspekten und Themen der MINT-Bildung sowie der OER-Bewegung. Das Red de Maestros konzentriert sich zudem auf den Aufbau von Bildungsgemeinschaften von und für Lehrerinnen und Lehrer.

Die Inhalte des Lehrkräfte-Netzwerks werden vom Regionalbüro der Siemens Stiftung in Chile koordiniert und von einem Redaktionsteam entwickelt, dem namhafte Organisationen aus der Region angehören, die die gemeinsame Arbeit des Red STEM Latinoamérica für Bildungsinnovation repräsentieren.

Weiterführende Links