Kontakt
Meldung | Bildung | 27. Juni 2019

Comenius-EduMedia-Siegel für das Medienportal

Große Freude im Bildungsteam der Siemens Stiftung: Die Qualität unserer Medien und unser Engagement für hochwertigen MINT-Unterricht haben die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. überzeugt. Sie hat das Medienportal am 27. Juni 2019 in Berlin mit dem renommierten Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet.

 

„Es macht uns stolz, diesen Preis für das Medienportal zu erhalten“, freut sich Corinna Hartung, Projektleiterin des Portals. „Es bestätigt uns in unserem Engagement, Lehrkräfte bei der Gestaltung eines innovativen, digital angereicherten Unterrichts mit qualitätsgeprüften Medien zu unterstützen. Die Auszeichnung trägt auch dazu bei, dass das Medienportal noch bekannter wird und die didaktisch aufbereiteten Medien, die Lehrerhandreichungen und die Methodenseiten noch häufiger genutzt werden.“

 

Die Medienzugriffe des kostenlosen Medienportals haben sich bereits im letzten Jahr von vorher durchschnittlich 170.000 jährlichen Zugriffen  auf 450.000 mehr als verdoppelt. Ein Grund dafür ist auch, dass alle Materialen rechtssicher als Open Educational Resources (OER) angeboten werden. Insbesondere in heterogenen Klassenverbänden ist dies von Vorteil, denn Lehrkräfte können die OER auf ihre Unterrichts- und Förderbedarfe anpassen, individuell aufbereiten und gemeinsam weiterentwickeln.

 

Über die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. verleiht die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen in diesem Jahr zum 24. Mal. Ziel ist es, herausragende digitale Bildungsmedien sowie Lehr- und Lernmanagementsysteme zu fördern. Für eine unabhängige Bewertung sorgt die Begutachtung der Multimediaprodukte durch das Institut für Bildung und Medien mit einer Jury aus europäischen Bildungsexperten.

Weiterführende Links

Projekt Medienportal

Medienportal der Siemens Stiftung

Comenius Award Webseite

Bilder & Videos

Alle Bilder & Videos ansehen

Bleiben Sie auf dem Laufenden!